Via Iulia Augusta Konzertsommer (2. Juli - 1. September)

Der Via Iulia Augusta Konzertsommer (2. Juli - 1. September) umfasst heuer 7 Konzerte in den Gemeinden Kötschach-Mauthen, Dellach und Oberdrauburg.
Als Extras ein Kinoabend, mehrere geführte Wanderungen zum Konzertort und der Workshop "Slawische Lieder und Tänze" auf der Gurina.

Detailinformationen auf www.via-iulia-augusta.at
 

Das Oberdrauburger Konzert findet am Sa 12. August auf der Burgruine Hohenstein statt.
[Link: https://www.via-iulia-augusta.at/index.php/15-konzerte/burgruine-hohenburg]

Ein Konzerterlebnis der Extraklasse erwartet musikalische FeinschmeckerInnen am 12. August in Kärnten: Der gemeinsame Auftritt der drei italienischen Spitzenmusiker Riccardo Tesi, Maurizio Geri und Gabriele Mirabassi ist der Höhepunkt des Via Iulia Augusta Konzertsommers 2017. Alle drei waren sie Freunde und musikalische Weggefährten von Gianmaria Testa, dem viel zu früh verstorbenen italienischen Cantautore Nr. 1 – und ihm ist auch ein Teil dieses außergewöhnlichen Abends gewidmet.
Gemeinsam verzaubern sie durch eine Musik ohne Grenzen, frisch und sonnig, innovativ und gleichzeitig eng mit ihren Wurzeln verbunden; eine breite Synthese aus Formen und Riten der toskanischen Tradition, mediterranen Klängen, Jazzimprovisation und Canzoni d'autore.

Der Via Iulia Augusta Konzertsommer vom 2. Juli bis 1. September 2017 bietet Nahrung für die Seele  in der weltweit ersten Slow Food Travel Region in Oberkärnten. Die antike Römerstrasse Via Julia Augusta war einst die Verbindung zwischen Aquileia und der Provinz Noricum, heute steht der Name für hochkarätige musikalische Begegnungen in den Oberkärntner Gemeinden Kötschach-Mauthen, Dellach und Oberdrauburg.

VIA IULIA AUGUSTA SPECIAL:
Geführte Wanderung zum Konzertort, auf den Spuren der historischen und geografischen 
Besonderheiten der Gegend. Die Römerstraße Via Iulia Augusta führte über den
Gailbergsattel, am Ortsgebiet von Oberdrauburg vorbei, nach Aguntum (bei Lienz).
Treffpunkt: am Marktplatz in Oberdrauburg, 17.00 Uhr

Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der Pfarrkirche Oberdrauburg statt.

Karten für das Oberdrauburger Konzert sind ab sofort im Gemeindeamt Oberdrauburg erhältlich, alle Karten bekommen Sie in der Raiffeisenbank Oberdrauburg und online über Ö-Ticket.
Vorverkauf 15 €, Abendkassse 18 €
(Angebot "Musik zum Verschenken" - das VIA-TRIS: 3 Eintritte nach Wahl 39 €)